info@volksbank-arena.net +49 40 88 163 164 +49 40 88 163 144

Die ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG

... ist zu 25,1 % Besitzer der Betreibergesellschaft der Volksbank Arena.

Zu den ECE-Sportförderungsprojekten gehört unter anderem die Volksbank Arena. Die ECE hat seit dem Bau der Arena in 2008 für die Alexander Otto Sportstiftung die Generalplanung und Projektentwicklung für die Volksbank Arena übernommen. Das gesamte ECE-Engagement für die Volksbank Arena erfolgt dabei unentgeltlich.

Die ECE wurde 1965 von Versandhauspionier Professor Werner Otto gegründet und befindet sich im Besitz der Familie Otto. Seit 2000 wird das Unternehmen von Alexander Otto geführt und hat sich inzwischen zum europäischen Marktführer auf dem Gebiet innerstädtischer Shopping-Center entwickelt. Überdies entwickelt und realisiert die ECE Verkehrsimmobilien, Logistikzentren, Firmenzentralen, Bürokomplexe, Hotels, Industrie- sowie weitere Spezialimmobilien. Unter dem Dach der ECE arbeiten hoch motivierte Mitarbeiter in interdisziplinären Teams in den Bereichen SHOPPING, OFFICE, TRAFFIC und INDUSTRIES. Mit einer Reihe von Tochterfirmen und Joint Ventures engagiert sich die ECE sehr erfolgreich auf dem europäischenMarkt. Die Anzahl der Mitarbeiter liegt derzeit bei 3.300 im In- und Ausland.

Zu den Projekten in Hamburg zählen die Philips-Deutschlandzentrale, das Nivea Haus am Jungfernstieg, das Deutsch-Japanische Zentrum, die Staatliche Jugendmusikschule, Studio Hamburg und die Zentrale der Otto Group.

Ein wesentliches Merkmal der ECE ist ihre stets langfristig ausgerichtete Unternehmensphilosophie. Statt auf die Maximierung des kurzfristigen Gewinns achtet die ECE auf die Nachhaltigkeit und die gesellschaftliche Verantwortbarkeit ihrer Tätigkeit. Hierzu zählt auch, dass die ECE der Gesellschaft etwas von ihrem Erfolg zurückgeben möchte. Schon der ECE-Gründer Prof. Dr. h.c. Werner Otto hat die Gesellschaft stets an seinem unternehmerischen Erfolg teilhaben lassen und sich Zeit seines Lebens für soziale Zwecke engagiert und viele Projekte, die dem Gemeinwohl dienen, gefördert. Dieser Tradition fühlt sich die ECE auch weiterhin verpflichtet. Die Aktivitäten der ECE im gesellschaftlichen Bereich sind vielfältig und umfassen die Bereiche Soziales, Umweltschutz, Bildung und Wissenschaft, Kunst und Kultur sowie Sport.

Einen besonderen Schwerpunkt des gesellschaftlichen Engagements der ECE bildet der Sport. Der Sport hat großen Einfluss auf das gesellschaftliche Miteinander: Er trägt zur Sozialisation von Jugendlichen bei, sorgt für Integration von Migranten und gehandicapten Menschen und bringt die Generationen zusammen. Mit der Förderung des Sports möchte die ECE einen Beitrag für dieses gesellschaftliche Miteinander leisten. Dafür wurde sie auch mit dem SportMerkur der Hamburger Handelskammer ausgezeichnet.


Kontakt:

ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Heegbarg 30
22391 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40-60 60 60
Telefax: +49 (0) 40-60 60 6-6230

E-Mail: info@ece.de
Internet: www.ece.de

Scroll to Top